Anmeldung AS-Baum 1 (G/A)

Arbeitssicherheit Baum I (AS-Baum 1)
Fachkunde gemäß der UVV VSG 4.2 SVLFG
2-tägig mit 18 Unterrichtseinheiten; 190 EUR.
3-tägig mit 23 Unterrichtseinheiten; 360 EUR. Voraussetzung Grundkursus.
Umsatzsteuerbefreit nach § 4 Nr. 21 a) bb) UstG.
Nach Abschluss des Lehrganges erhalten sie einen Gutschein.
abweichende Rechnungsadresse, persönliche Bemerkungen und Fragen
https://www.kettenschein.de/service/agbs

Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihre SVLFG-Mitgliedsnummer an. Nach Abschluss des Lehrganges erhalten sie einen Gutschein bis zu 135 EUR (60 EUR für den 2-tägigen Kurs plus 75 EUR für einen 3-tägigen Kurs).

Die in der Informationsschrift enthaltenen Inhalte „Ausbildung für Arbeiten mit der Motorsäge und die Durchführung von Baumarbeiten“ sind zwischen der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung und der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) abgestimmt. Die gegenseitige Anerkennung dieser vorgenannten Ausbildungen ist zwischen der SVLFG und der DGUV vereinbart. Damit wird eine grundsätzliche Vereinheitlichung der Motorsägenausbildung erreicht und das Ausbildungsniveau erhöht.

Teilnahmebedingungen:
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Eignungs- und Tauglichkeitsuntersuchung:
    • In der Bescheinigung müssen die Begriffe „Eignung“ oder „Tauglichkeit“ und „gefährliche Baumarbeiten“ enthalten sein. Empfohlener Untersuchungsgrundsatz: G25 (Maschinenbedienung am Boden). Für den AS-Baum 2 zusätzlich G41 (Arbeiten mit Absturzgefahr/Höhentauglichkeit).
    • Der Nachweis ist uns möglichst frühzeitig vor Lehrgangsbeginn einzureichen.
  • Aktueller Erste-Hilfe-Nachweis
  • Komplette persönliche Schutzausrüstung:
    • Schutzhelm mit Gesichts- und Gehörschutz
    • (DIN EN 397, DIN EN 1731, DIN EN 352 Teil 2)
    • Schnittschutzhose (DIN EN 381)
    • Schnittschutzschuhe oder -stiefel (DIN EN ISO 17249)
    • normale Arbeitshandschuhe (DIN EN 388)
  • Motorsäge mit Benzin und biologisch abbaubarem Kettenöl