Oliver Rott

Technik für Garten, Bau und Landschaft

Motorsägenlehrgänge für Einsteiger und Fortgeschrittene
Die Arbeit mit einer Motorsäge besteht aus vielen verschiedenen Arbeitssituationen mit sowohl einfachen als auch komplizierten Momenten. Die Motorsäge ist ein sehr effektives Arbeitsgerät, das aber auch gefährlich sein kann, wenn es unsach­gemäß benutzt wird. Um Unfallgefahren und unnötige Anstrengung zu vermeiden, sollten Sie die richtige Arbeitstechnik, eine anspruchsvolle Sicherheitsausrüstung und eine moderne Motorsäge mit funktionsfähigen Sicherheitsdetails verwenden.
2-tägig mit 16 Unterrichtseinheiten; 150 EUR
5-tägig mit 40 Unterrichtseinheiten; 490 EUR
abweichende Rechnungsadresse, persönliche Bemerkungen und Fragen
https://www.kettenschein.de/service/agbs
Teilnahmebedingungen:
  • Mindestalter 18 Jahre
  • körperliche und geistige Eignung
  • Vollständige persönliche Schutzausrüstung nach UVV VSG 1. 1 § 14:
    • Schutzhelm mit Gesichts- und Gehörschutz
      (DIN EN 397, DIN EN 1731, DIN EN 352 Teil 2)
    • Schnittschutzhose (DIN EN 381)
    • Schnittschutzschuhe oder -stiefel (DIN EN ISO 17249)
    • normale Arbeitshandschuhe (DIN EN 388)
  • Motorsäge mit Benzin und biologisch abbaubarem Kettenöl